DIAGNOSE   ÜBER UNS   ANWACHSGARANTIE   PREISE   GALERIE   LIEFERUNG   BESCHWERDE   KONTAKT    IMPRESSUM   ONLINE-SHOP

 Flag DE   Flaga PL  

Dank 20 Jahren Erfahrung auf dem Markt 
können wir die höchste Qualität
der angebotenen Thuja und anderer Pflanzen garantieren.
 
Die Heckenpflanzen Mencel
ist die größte Website für Thuja in Deutschland und Polen.
 
Im Folgenden finden Sie unser Verkaufsangebot und unsere Beratung.
Ich lade Sie herzlich zum Lesen ein. P.M.
 
 
Bis September Verkaufspause Ballenware jetzt Thujen im Topf

PFLANZEN FÜR NASSEN BÖDEN

Das Pflanzen von Pflanzen, die feuchte Böden benötigen, sollte nicht auf trockenen, 
durchlässigen oder sogar feuchten Böden erfolgen, aus mehreren wichtigen Gründen:
 
* Wasserverbrauch: 
Pflanzen, die feuchte Böden benötigen, sind darauf angewiesen, kontinuierlichen Zugang zu Feuchtigkeit im Boden zu haben.
Das Pflanzen solcher Arten auf trockenen oder durchlässigen Böden begrenzt die Wasserverfügbarkeit und kann dazu führen,
dass die Pflanzen austrocknen und absterben.
 
* Wassermangel: 
Auf trockenen oder durchlässigen Böden können diese Pflanzen nicht effektiv Wasser aus dem Boden aufnehmen, was zu Wassermangel führt,
einem entscheidenden Faktor, der ihr Wachstum und ihre Entwicklung einschränkt.
 
* Wassermangelstress: 
Das Pflanzen von Pflanzen, die feuchte Böden benötigen, in Gebieten mit unzureichender Feuchtigkeit kann zu Wassermangelstress führen.
Dies äußert sich oft in verlangsamtem Wachstum, vertrockneten Blättern und insgesamt geschwächten Pflanzen.
 
* Anpassungsunfähigkeit: 
Pflanzen, die auf feuchte Böden spezialisiert sind, können sich oft nicht an trockene oder durchlässige Böden anpassen.
Ihre Wurzeln entwickeln sich nicht tief genug, um effektiv Wasser aufzunehmen.
 
* Konkurrenz mit anderen Pflanzen: 
In Gebieten mit begrenzter Wasserversorgung können Pflanzen, die feuchte Böden benötigen, um Feuchtigkeit konkurrieren.
Dies kann zu einer Schwächung aller Pflanzen führen und die Gesamtqualität der Ernte mindern.
 
* Anfälligkeit für Dürre: 
Diese Pflanzen sind bei Dürre besonders anfällig für Schäden und Absterben. Ihre Überlebensfähigkeit unter schwierigen Bedingungen ist begrenzt
 
Daher ist es wichtig, den Pflanzentyp entsprechend den Boden- und Klimabedingungen in einem bestimmten Gebiet sorgfältig auszuwählen,
um optimale Wachstumsbedingungen zu gewährleisten. Pflanzen, die feuchte Böden benötigen, sollten in Gebieten mit ständigem Zugang zu Wasser
oder in Umgebungen gepflanzt werden, in denen der Feuchtigkeitsgehalt des Bodens kontrolliert werden kann, beispielsweise durch Bewässerungssysteme.
 
Wie kann man nassen von feuchtem Boden unterscheiden?
 
Den Unterschied zwischen feuchten und nassem Boden können Sie ganz leicht mit Ihren Fingern testen. 
Pieksen Sie ganz einfach Ihren Finger in den Boden und ziehen Sie ihn wieder heraus. Wenn sich das entstandene Loch
mit Wasser füllt, dann ist der Boden nass. Bleibt es dagegen leer, war der Boden nur feucht.
 
Nassen Böden Pflanzen Art Blumenhandel Mencel Berlin
 
Zusätzlich können sogenannte "Indikator"- Pflanzen dabei helfen, den Substrattyp zu bestimmen. 
Indikatorpflanzen bestimmen, wie der Name schon sagt, recht genau die Umgebungsbedingungen in einem bestimmten Gebiet. 
Dank ihnen können Sie unter anderem die Art des Untergrundes, seinen pH-Wert und seine Feuchtigkeit bestimmen. 
Es kommt vor, dass eine Üflanze mehrere Umgebungen erkennt. Für nasser Böden sind solche Pflanzen u. a.:
 
Alpenveilchen Narzissen 'Narcissus cyclamineus'.
Baldrian 'Valeriana'.
Beinwell, Wallwurz oder Beinwurz'Symphytum'.
Binse, Simsen'Juncus'.
Blumenbinse, Blasenbinse auch Blasensimse 'Scheuchzeria palustris'.
Blauer Eisenhut 'Aconitum napellus'.
 
Die hier versammelten Pflanzen lieben stauend nasse Böden. 
Ihr Zuhause ist die Randzone des Gartenteichs wo der Boden auf Höhe des Wasserspiegels oder wenige Zentimeter darüber liegt.
Das Wasser steht hier normalerweise noch nicht so hoch,  dass die Pflanzen im Wasser stünden.
 
Wenn Sie Pflanzen aus diesem Lebensraum in Ihrem Garten pflegen wollen, dann können Sie entweder einen Randbereich des Teiches dafür nutzen
oder ein mit Folie abgedichtetes sehr flaches Becken neben dem Teich dafür errichten. Eine Kultur in Gefäßen ist nicht sehr sinnvoll,
theoretisch aber möglich. Wichtig ist, dass die Pflanzen in mit Wasser gesättigten Boden kommen. Zeitweise darf das Wasser sogar
über den Wurzeln der Pflanzen stehen, aber nicht ständig. Diese Schwankungen kommen auch in der Natur vor,
zum Beispiel nach starken Regenfällen. Wenn Sie die Oberfläche in Ihrer nassen Garten unregelmäßig gestalten, mit einigen tiefer und
einigen höher gelegenen Stelle, dann schaffen Sie für alle Pflanzen den idealen Lebensraum. 
 
Pflanzen für nassen Böden
 
Bitte verwechseln Sie nicht die nasse Böden mit der feuchten Böden! 
In der feuchten Böden ist der Erde nicht mit Wasser gesättigt. 
 
Pflanzen der nassen Böden überleben unter den Bedingungen der feuchten Böden nicht!
 
PFLANZEN FÜR NASSEN BÖDEN:
 
Arten, Sorten:
 
Acker-Minze, Korn-Minze 'Mentha arvensis'.
Bachbunge, Bach Ehrenpreis 'Veronica beccabunga'.
Baldrian 'Valeriana'.
Bambus 'Bambusoideae'.
Binsen, Simsen 'Juncus'.
Blutweiderich 'Lythrum salicaria'.
Echte Beinwell, Gemeiner Beinwell, Arznei-Beinwell, Beinwurz, Bienenkraut, Hasenlaub, Milchwurz.
Echter Baldrian, Großer Baldrian 'Valeriana officinalis'.
Ehrenpreis 'Veronica'.
Fieberklee, Bitterklee 'Menyanthes trifoliata'.
Frauenmantel 'Alchemilla'. 
 
GreiskräuterAsteraceaeAlchemillaBambusoideae Valeriana
 
Gedenkemein, Frühlings Nabelnüsschen oder Großblüten Nabelnüsschen 'Omphalodes verna'.
Gewöhnliche Seifenkraut, Echtes Seifenkraut, Seifenwurz, Waschwurz 'Saponaria officinalis'.
Greiskräuter, Kreuzkraut 'Asteraceae'.
Huflattich 'Tussilago farfara'.
Japanische Sumpf-schwertlilie, Japanische Pracht-Iris 'Iris ensata'.
Kriechende Hahnenfuß 'Ranunculus repens'.
Königsfarn, Gewöhnlicher Rispenfarn oder Königs Rispenfarn 'Osmunda regalis'. 
Mädesüß 'Filipendula'.
Punktierte Gilbweiderich, Punkte Gilbweiderich, Goldfelberich oder Drüsiger Gilbweiderich 'Lysimachia punctata'.
Primeln 'Primula'.
Purpur Wasserdost 'Eupatorium atropurpureum'.
 
Trollius europaeusEpipactis palustrisCaltha palustrisLeucojum aestivum
 
Seggen 'Carex'.
Schadheilwurzel, Schmalwurz, Schwarzwurz, Wallwurz, Komfrei, Wundallheil 'Symphytum officinale'.
Sibirische Schwertlilie 'Iris sibirica'.
Simsen, Simse 'Scirpus'.
Sonnenhut, Scheinsonnenhüte oder Igelköpfe'Echinacea'. 
Sommer Knotenblume, Sommertürchen auch Spätblühende Knotenblume 'Leucojum aestivum'.
Sumpfdotterblume, Sumpf-Dotterblume 'Caltha palustris'. 
Sumpf-vergissmeinicht 'Myosotis scorpioides'/'Myosotis palustris'.
Sumpfwurz 'Epipactis palustris'.
Sumpf-Ziest 'Stachys palustris'.
Trollblume 'Trollius europaeus'.
Wiesenraute 'Thalictrum'.
 
Unsere Thujen kommen ausschließlich von professionellen Plantagen Super.png , sind gehärtet Super.png, gewässert Super.png, gedüngt Super.png
und werden kontrolliert gegen Ungeziefer Super.png und Pilzkrankheiten gepflegt Super.png.
 
Bitte lesen sie alle Informationen und Ratschläge sorgfältig durch,
denn mit guten Wissen kann man viele Fehler bei der Pflanzung vermeiden.
 
Lesen Sie bitte alle Informationen
 
Vor dem Kauf von Thujen, sollte man gründlich überlegen, ob man die Anforderungen von Thujen erfüllen kann. 
Damit unsere Thujahecke schön und gesund aussehen soll, müssen wir natürliche Voraussetzungen schaffen. 
Durch richtige Vorgehensweise, zeigt sich die Heckenpflanzen dankbar mit wunderbarem Aussehen
Przemysław Mencel Blumenhandel Mencel Berlin
Entdecken Sie die Welt der schönen Heckenpflanzen. Like uns auf Facebook!