www.koniferen berlin.de kleine Bild

  HAUPTSEITETuja Mencel Berlin ÜBER UNSTuja Mencel Berlin ANWACHSGARANTIETuja Mencel Berlin PREISETuja Mencel Berlin GALERIETuja Mencel Berlin LIEFERUNGTuja Mencel Berlin FOTOALBENTuja Mencel Berlin KONTAKTTuja Mencel Berlin IMPRESSUM  

 Flag DE   Flaga PL

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERE HOMEPAGE

 
Wir laden Sie gerne in unsere Niederlassung ein,
- Berlin Spandau -
 
 
Nachfolgend finden Sie unser Verkaufsangebot, ebenso Beratung.
 "Jeder möchte einen schönen Garten besitzen, aber es ist nicht jedem bewusst,
das ein schöner gepflegter Garten vor allem viel Arbeit benötigt... " P.Mencel 
 
Lebensbäume Heckenpflanzen Thuja Smaragd

Pflanzen für nassen Böden

NASSEN GARTENBODEN ?  
Den Unterschied zwischen feuchten und nassem Boden können Sie ganz leicht mit Ihren Fingern testen. 
Pieksen Sie ganz einfach Ihren Finger in den Boden und ziehen Sie ihn wieder heraus. Wenn sich das entstandene Loch
mit Wasser füllt, dann ist der Boden nass.  Bleibt es dagegen leer, war der Boden nur feucht.
 
Nassen Böden Pflanzen Art Blumenhandel Mencel Berlin
Die hier versammelten Pflanzen lieben stauend nasse Böden. 
Ihr Zuhause ist die Randzone des Gartenteichs wo der Boden auf Höhe des Wasserspiegels oder wenige Zentimeter darüber liegt.
Das Wasser steht hier normalerweise noch nicht so hoch,  dass die Pflanzen im Wasser stünden.
 
Wenn Sie Pflanzen aus diesem Lebensraum in Ihrem Garten pflegen wollen, dann können Sie entweder einen Randbereich des Teiches dafür nutzen
oder ein mit Folie abgedichtetes sehr flaches Becken neben dem Teich dafür errichten. Eine Kultur in Gefäßen ist nicht sehr sinnvoll,
theoretisch aber möglich. Wichtig ist, dass die Pflanzen in mit Wasser gesättigten Boden kommen. Zeitweise darf das Wasser sogar
über den Wurzeln der Pflanzen stehen, aber nicht ständig. Diese Schwankungen kommen auch in der Natur vor,
zum Beispiel nach starken Regenfällen. Wenn Sie die Oberfläche in Ihrer nassen Garten unregelmäßig gestalten, mit einigen tiefer und
einigen höher gelegenen Stelle, dann schaffen Sie für alle Pflanzen den idealen Lebensraum. 
 
Pflanzen für nassen Böden
 
Bitte verwechseln Sie nicht die nasse Böden mit der feuchten Böden! 
In der feuchten Böden ist der Erde nicht mit Wasser gesättigt. 
 
Pflanzen der nassen Böden überleben unter den Bedingungen der feuchten Böden nicht!
 
PFLANZEN FÜR NASSEN BÖDEN:
 
Arten, Sorten:
Bachbunge, Bach Ehrenpreis 'Veronica beccabunga',
Baldrian 'Valeriana',
Bambus 'Bambusoideae', 
Binsen, Simsen 'Juncus',
Blutweiderich 'Lythrum salicaria',
Ehrenpreis 'Veronica',
Frauenmantel 'Alchemilla', 
Gedenkemein, Frühlings Nabelnüsschen oder Großblüten Nabelnüsschen 'Omphalodes verna',
 
GreiskräuterAsteraceaeAlchemillaBambusoideae Valeriana
 
Punktierte Gilbweiderich, Punkte Gilbweiderich, Goldfelberich oder Drüsiger Gilbweiderich 'Lysimachia punctata', 
Königsfarn, Gewöhnlicher Rispenfarn oder Königs Rispenfarn 'Osmunda regalis', 
Greiskräuter, Kreuzkraut 'Asteraceae'
Mädesüß 'Filipendula',
Japanische Sumpf-schwertlilie, Japanische Pracht-Iris 'Iris ensata', 
Prachtspiere, Astilben 'Astilbe',
Primeln 'Primula',
Purpur Wasserdost 'Eupatorium atropurpureum',
 
Trollius europaeusEpipactis palustrisCaltha palustrisLeucojum aestivum
 
Seggen 'Carex', 
Sibirische Schwertlilie 'Iris sibirica',
Simsen, Simse 'Scirpus',
Sonnenhut, Scheinsonnenhüte oder Igelköpfe'Echinacea', 
Sommer Knotenblume, Sommertürchen auch Spätblühende Knotenblume 'Leucojum aestivum',
Sumpfdotterblume, Sumpf-Dotterblume 'Caltha palustris', 
Sumpf-vergissmeinicht 'Myosotis scorpioides'/'Myosotis palustris',
Sumpfwurz 'Epipactis palustris',
Trollblume 'Trollius europaeus',
Wiesenraute 'Thalictrum'.