Achtung geschlossen ab 26.07 bis 28.07.2021

  HAUPTSEITETuja Mencel Berlin ÜBER UNSTuja Mencel Berlin ANWACHSGARANTIETuja Mencel Berlin PREISETuja Mencel Berlin GALERIETuja Mencel Berlin LIEFERUNG Tuja Mencel Berlin REKLAMATIONTuja Mencel Berlin KONTAKTTuja Mencel Berlin IMPRESSUM  

 Flag DE   Flaga PL

Dank 16 Jahren Erfahrung auf dem Markt können wir die höchste Qualität
der angebotenen Thuja und anderer Pflanzen garantieren.
 
Die Blumenhandel Mencel Website
ist die größte Website in Deutschland und Polen.
 
Nachfolgend finden Sie das Verkaufsangebot sowie Beratung.
Ich lade Sie zum lesen ein. P.M.
 
 
Lebensbäume Heckenpflanzen Thuja Smaragd
Fragen und Antworten zum Thema Thuja
 
Um den Fragen entgegenzukommen, habe ich viele davon aufgeschrieben und weiter unten beantwortet.
Bitte denken Sie daran, dass es keinen Ersatz dafür gibt, alle Artikel zu lesen, die sich auf das Pflanzen und die weitere Pflege von Thujen beziehen.
 
Die richtige Reihenfolge Artikel lesen
 
Ist die Art der Bewässerung von Bedeutung?
Professionell gepflegte Thujen werden von bester Qualität sein, da sie ein richtig entwickeltes Wurzelsystem haben.
 
Thujen aus den Niederlanden oder aus Polen?
Pflanzen aus Osteuropa sind beständiger gegen Frost und Hitze im Sommer. 
Dies liegt daran, dass sie in diesem Klima besser gehärtet sind.
 
Welchen Boden für Thujen?
Thuja wächst am besten auf sauren, leicht sauren Böden, Torf gemischt mit einheimischen Böden ist am besten für ihren Anbau geeignet.
 
Welchen Torf für Thujen?
Saurer Torf mit einem pH-Wert von 3,5 bis 5,5.
 
Welchen Boden brauchen Thujen: Lehmig oder Sandig?
Beide Substrate sind schlecht für Thuja, um gut zu sein, müssen sie mit Torf gemischt werden.
 
In welchen Abständen pflanzt man Thujen?
Das kommt auf die Sorte an und darauf, was wir erzielen möchten. Solitär gepflanzte Thujen benötigen große Abstände, 
während Thujen, die als Hecke gepflanzt werden, viel dichter gepflanzt werden.
 
Wie oft soll man Thujas gießen?
Wir gießen die Pflanzen, wenn sie Wasser brauchen, gießen sie niemals "im Voraus" oder "auf Vorrat".
Die Regel ist einfach, der Boden, auf dem Thujen wachsen, muss feucht sein.
 
Wie prüft man, ob der Boden feucht ist?
Man muss einen Test durchführen, den Finger in den Boden stecken und ein kleines Loch machen,
wenn der Finger nach dem Herausnehmen feucht ist, 
und das Loch nicht mit Wasser gefüllt, ist es in Ordnung. 
 
Was ist besser zum Mulchen von Thuja?
Es werden verschiedene Materialien verwendet, Kiefernrinde wird zweifellos die beste sein.
Dank dessen wachsen die Pflanzen viel besser.
 
Was mögen Thujen nicht?
Wassermangel, Boden mit zu saurem und zu hohem pH-Wert.
 
Sind Thujen schädlich für den Menschen?
Wie die meisten Pflanzen, die uns umgeben, sind Thujen nicht essbar und sollten nicht gegessen werden.
 
Sind Thujen Nadelbäume?
Sie sind eine Gattung von Nadelbäumen aus der Familie der Zypressen, die fünf Arten von Bäumen und Sträuchern umfasst.
Die typischen Arten sind Thuja Occidentalis (westliche Thuja) und Thuja Plicata (Riesenthuja).
 
Produzieren Thujen Sauerstoff?
Sauerstoff ist eine Nebenwirkung der Photosynthese, eigentlich geht es den Pflanzen um Kohlenhydrate, wie z. B. Glukose.
 
Haben Thujen Blüten?
Wenn der Stoffwechsel nicht gestört ist, werden wir Zapfen sporadisch sehen, das wird natürlich und eine der Arten der Vermehrung der Art sein.
Wenn andererseits die Pflanzen übermäßigem Stress ausgesetzt sind, beispielsweise durch Trockenheit, werden die Thujen mit kleinen Zapfen übersät.
 
Mögen Thujen sauren Boden?
Thujen mögen saure bis leicht saure Böden mit einem pH-Wert von 4,5 bis 5,5.
 
Können Thujen kompostiert werden?
Natürlich können sie das, aber unter Einhaltung der Grundregeln der Kompostierung. 
Beispielsweise kompostieren wir keine gefallenen Nadeln nach Pilzinfektionen, um die Pilze nicht zu verbreiten.
 
Mögen Thujen es nass?
Nein, feucht und nass sind nicht dasselbe. Nass ist dann, wenn das Wasser steht und zurückbleibt. 
Thujen sind sehr robuste Pflanzen, aber das Wurzelsystem benötigt auch Luft für eine ordnungsgemäße Entwicklung.
 
Werden Thujen im Schatten wachsen?
Ja, aber ihr Wachstum wird langsamer und ihr Schnitt lichter, die Sonne ist definitiv besser für sie.
 
Womit düngt man Thujen?
Am sichersten für Pflanzen sind organische Düngemittel, da wir Pflanzen unabhängig von der verwendeten Dosis nicht überdüngen können.
Mineralische NPK-Düngemittel sind ebenfalls sehr wichtig, aber wenn Sie sie verwenden,
müssen Sie nicht nur auf die Ernährungsbedürfnisse der Pflanzen achten,
sondern auch auf den Nährstoffgehalt des Substrats.
 
Womit sprüht man Thujen?
Zum Sprühen verwenden wir Insektizide (gegen Insekten), Fungizide (gegen Pilzinfektionen), Bakterien (zum Schutz der Pflanzen vor Pilzbefall).
 
Womit sollte man Thujen gießen, damit sie schnell wachsen?
Wasser ist das Beste :-).
 
Wie schneidet man Thujen?
Schneiden Sie Thujen mit einer Schere, einem Handschneider oder elektrischen Geräten. 
Es hängt alles vom Inhalt unseres Geldbeutels ab.
 
Warum wachsen Thujen nicht weiter?
Es kann viele Gründe für die Hemmung der Wachstumsrate von Thujen geben, zum Beispiel:
Schlechter pH-Wert des Substrats, Physiologische Dürre, falsche Anwendung von Düngemitteln, Pilzinfektion oder Schädlingsbefall. 
 
Warum vergilben Thujen?
Die Nadeln färben sich aufgrund von Wasser-, Nährstoffmangel, Pilzinfektionen und unangemessenem pH-Wert des Substrats gelb.
Es kann auch ein periodischer Austausch von Nadeln, Nadelbäumen werfen von Zeit zu Zeit, durchschnittlich alle 3 bis 6 Jahre,
ihre Nadeln ab und dann wachsen neue Nadeln an ihrer Stelle.
 
Warum werden Nadeln braun?
Im Winter ändern die Thujen aufgrund der niedrigen Temperaturen die Farbe der Nadeln, dies ist ein natürlicher Vorgang,
über den Sie sich keine Sorgen machen müssen. Im Frühling, Sommer und Herbst bedeutet die Änderung der Farbe der Nadeln zu Braun etwas anderes.
Am häufigsten wird diese hauptsächlich verursacht durch: schlechten pH-Wert des Substrats, Schädlingsbefall, Pilzinfektion oder physiologische Dürre.
 
Was bedeutet eine schwarze Farbe der Nadeln?
Äußerlich wird sie durch Haustiere, wie Hunde oder Katzen verursacht, die auf Thujen pinkeln.
Im Inneren wird sie durch Pilze verursacht, die auf den Nadeln oder ganzen Zweigen wachsen.
 
Warum werden die Thujen innen braun?
Aufgrund des Lichtmangels wirft die Thuja, der nicht in der Lage ist, Photosynthese zu betreiben, ihre Nadeln ab.
Es kann auch ein Anzeichen für eine Pilzkrankheit oder einen Schädlingsbefall sein.
 
Warum verdorren Thujen?
Dies liegt daran, dass zu wenig oder zu viel Wasser zugeführt wird.
Der Mangel an Turgor ist durch hängende Äste und Nadeln gekennzeichnet, der Effekt ist in beiden Fällen optisch identisch.
Das Austrocknen der Pflanze ist nicht so schlimm, das Übergießen hingegen ist gefährlicher.
Es ist am besten, keine dieser Situationen zuzulassen.
 
Warum haben Thujen Zapfen?
Es gibt Samen in den Zapfen und dies ist der natürliche Prozess der Vermehrung von Pflanzen.
Der Überschuss an Zapfen in Gärten wird jedoch am häufigsten durch Stress verursacht, der bei den Pflanzen auftrat,
durch ungeschickte Bewässerung und periodisches Austrocknen. 
 
Wo pflanzt man Thujen?
Jeder Standort ist in Ordnung, in voller Sonne, Halbschatten oder Schatten.
Nur die Wassermenge, die wir den Pflanzen zur Verfügung stellen müssen, und die Art der Düngung werden sich ändern.
 
Wann pflanzt man Thujen?
Der wichtigste Unterschied ist die Menge an Wasser, die wir zur Versorgung der Pflanzen benötigen.
Aus offensichtlichen Gründen müssen sie im Frühling und Sommer viel stärker als im Herbst bewässert werden.
 
Thujen als Hecke, wie weit vom Zaun?
Wir pflanzen die Pflanzen 1 m vom Zaun entfernt, ein solcher Abstand sollte uns viel Platz geben,
um uns in Zukunft beim Trimmen der Hecke frei bewegen zu können.
 
Wie schnell wachsen Thujen?
Das hängt von der Sorte ab, so können Smaragdthujen bei guter Pflege bis zu 30 cm pro Jahr wachsen, 
die Sorte Brabant hingegen wächst 50-60 cm pro Jahr.
 
Wie viel kosten Thujen?
Dies hängt von der Wachstumsrate der Sorte ab, daher sind schnell wachsende Sorten billiger.
Dies ist der wichtigste Unterschied, warum die Smaragdthuje viel teurer ist als Brabant.
 
Wie viel Stück pro 1 Meter?
Das kommt auf die Sorte an, nicht auf die Höhe der Pflanzen.
Dichte Hecke: Smaragdthujen alle 50 cm und Thujen Brabant alle 60/70 cm.
Solitär: Smaragdthujen alle 80/100 cm und Thujen Brabant alle 100 cm.
Es ist zu beachten, dass 3 Stück Pflanzen pro 1 m Hecke ein großer Fehler sind.
 
Wie viel kosten Thujen bei uns?
Die Preise sind in den Artikeln in Form von Tabellen angegeben, je größer der Kauf, umso niedriger der Preis.
Die Preise für Smaragdthujen sind im Artikel: Thuja Smaragd angegeben, die Preise für die Sorte Brabant im Artikel: Thuja Brabant.
 
Wie pflanze ich Thujen?
Das muss ohne Eile und mit Bedacht gemacht werden, denn Fehler, die jetzt begangen werden, sind in Zukunft sehr schwer zu beheben.
Torf spielt beim Pflanzen die wichtigste Rolle, unabhängig von der Art des Bodens, in dem die Thujen gepflanzt werden.
 
Wann sollte man Thujen zuschneiden?
Der erste Schnitt unmittelbar nach dem Pflanzen spielt eine wichtige Rolle, wir schneiden nur die Spitze/Höhe.
Das weitere Formen der Hecke führen wir nach einigen Jahren fort, wenn die Hecke gewachsen ist.
 
Wie pflegt man Thujen?
Überprüfen Sie von Zeit zu Zeit den Zustand der Pflanzen innen und außen.
Regelmäßig gießen, düngen, manchmal trimmen und vorbeugendes Sprühen durchführen.
 
Welche Sorte eignet sich besser als Hecke - Smaragd oder Brabant?
Das hängt von Ihrem Geschmack und Ihrem Geldbeutel ab, beide Sorten haben ihre Vor- und Nachteile.
Beide Sorten eignen sich perfekt als Hecke, aber nur unter der Bedingung, 
dass wir sie richtig pflanzen und sie richtig pflegen.
 
Welche Thujen sollte man für Solitär wählen?
Aufgrund der konischen Form wird die Smaragdthuja sicherlich besser sein.
Aber das ist Geschmackssache, und über Geschmäcker diskutiert man nicht. Und so kann die Brabant Thuja für andere eine bessere Option sein.
 
Wie kann man die Wachstumsrate von Thujen beschleunigen?
Diese Frage ist falsch gestellt, weil das nicht getan werden kann!, 
da richtig gepflegte Thujen für jede Sorte ihre eigene spezifische Wachstumsrate haben.
Durch unsachgemäßes Gießen, Düngen usw. können wir nur die Wachstumsrate von Pflanzen hemmen.
 
Welche Thuja soll man im Geschäft wählen?
Die Pflanzen müssen eine schöne Farbe haben, die Triebspitzen dürfen nicht welk oder trocken sein.
Die Pflanzen sollten stark verzweigt und frei von Flecken auf den Nadeln (Blättern) sein.
Die Wurzel (die Pflanze ist in einem Jutesack verpackt) muss sorgfältig verpackt und der Boden feucht sein.
Pflanzen in Töpfen dürfen keinen unangenehmen Geruch von den Wurzeln abgeben, was ein Zeichen für Wurzelfäule ist.
 
Welche Thujen sollte ich für meinen Balkon oder meine Terrasse wählen?
Aufgrund der konischen Form wird das die Smaragdthuja sein.
 
Welche Thujen sollte ich für meinen Garten wählen?
Das kommt darauf an, was man lieber mag, beide Arten von Thujen werden sich großartig bewähren. 
 
Mit welcher Rinde sollte man Thujen mulchen?
Kiefernrinde ist so beliebt, dass sie zum Synonym für Gartenrinde geworden ist.
Kiefernrinde ist das Beste für Thujen, da sich Kiefernrinde unter allen Arten von Rinde am längsten zersetzt.
Die beste zerkleinerte Fraktion, die für die Pflanze günstig ist, ist die feine oder mittel gemahlene Rinde.
 
Welchen Dünger soll man für Thujen wählen?
Beim Pflanzen sind NPK-Mineraldünger verboten, um die Wurzeln nicht zu beschädigen (zu verbrennen).
Es werden nur organische Düngemittel wie Kompost, Hornspäne ( aus Rinderhörnern und -hufen hergestellt wird) oder Pferdemist verwendet.
Für ältere Pflanzen verwenden wir neben organischen Düngemitteln auch Mineraldünger, z. B. schnell oder langsam wirkende.
 
Welche Thuja-Sorte wächst schnell?
Thuja Brabant wächst aufgrund ihrer Struktur viel schneller als die Smaragdthuja.
Thuja Brabant hat eine lockere Struktur (Aufbau) der Krone, was bedeutet, dass sie eine geringere grüne Masse hat.
 
Welche Thujen solte man für einen kleinen Garten wählen?
Jede Thuja ist gut, Sorten, die schneller wachsen, müssen häufiger geschnitten werden.
 
In welcher Größe sollte man Thujen kaufen?
In Polen sind kleine Thujenarten im Bereich von 80-120 cm die meistverkauften, in Deutschland sind es viel größere Pflanzen. 
Es hängt alles vom Geld ab, das Ihnen zur Verfügung steht, größere Thujen kosten mehr.
 
Wann werden Thujen zugeschnitten?
Die sicherste Zeit ist Mitte/Ende Mai bis Mitte/Ende August.
 
Wann fangen Thujen an, zu wachsen?
Es kommt auf das Wetter an, mit warmem Winter und warmem Saisonstart sind bereits im April junge Zuwächse zu beobachten.
Bei einem kalten Winter sind im Mai junge Zuwächse sichtbar.
 
Wann sollte man Thujen düngen?
Leider verwenden die Menschen Dünger häufig "nach Augenmaß" und oft völlig ohne Notwendigkeit. 
Mineraldüngung (Kunstdünger) ist nicht immer notwendig! 
Sie wird nur durchgeführt, um den Mangel an Elementen im Boden auszugleichen.
 
Wozu schneidet man Hecken?
Dieser Eingriff wird hauptsächlich durchgeführt, um die Pflanzen zu verdicken. 
Er dient auch der Ästhetik, vor allem nach dem Winter, wenn wir tote und verwelkte Äste entfernen.
 
Unsere Thujen kommen ausschließlich von professionellen Plantagen Super.png , sind gehärtet Super.png, gewässert Super.png, gedüngt Super.png
und werden kontrolliert gegen Ungeziefer Super.png und Pilzkrankheiten gepflegt Super.png
 
Bitte lesen sie alle Informationen und Ratschläge sorgfältig durch,
denn mit guten Wissen kann man viele Fehler bei der Pflanzung vermeiden.
 
Lesen Sie bitte alle Informationen
 
Vor dem Kauf von Thujen, sollte man gründlich überlegen, ob man die Anforderungen von Thujen erfüllen kann. 
Damit unsere Thujahecke schön und gesund aussehen soll, müssen wir natürliche Voraussetzungen schaffen. 
Durch richtige Vorgehensweise, zeigt sich die Heckenpflanzen dankbar mit wunderbarem Aussehen